Als Selbstversorger in einer FeWo

Als Selbstversorger in einer FeWo

Lindenfels im Odenwald ist eine sehenswerte, schöne und sehr geschichtsträchtige Stadt. Gleichzeitig ist Lindenfels ein bekannter heilklimatischer Erholungsort. Die Stadt liegt im südlichen Odenwald, inmitten einer herrlichen Berg- und Waldlandschaft. Obwohl Lindenfels über viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugziele verfügt, und zu jeder Jahreszeit ein Magnet für Urlauber und Touristen ist, hat sich Stadt ihre reizvolle Ursprünglichkeit und Gelassenheit bewahrt. Als Ferienwohnort oder auch für eine Kurzreise lohnt es sich, sich in Lindenfels einzumieten. Hier locken das Leben einer historischen Stadt und das wunderschöne Umfeld.

So mancher Urlauber zieht eine ruhige, gemütliche FEHA dem Hotel vor. Gerade, wer mit Kindern reist, weiß die Vorteile von einem eigenen, abgeschlossenen Ferienwohnort mit Platz zum Spielen und individueller Tagesgestaltung zu wertschätzen. In Lindenfels kann schon sehr günstig in vielen Ferien-Hotels übernachtet werden. Schon für Mietpreise ab 20 Euro für die Nacht sind günstige Urlaubswohnungen in der schönen Stadt zu mieten. Von hier aus können Besichtigungen in der Stadt gestartet werden. Beliebte Ziele sind die Bismarck-Warte, die Burgruine Lindenfels, aber auch das Drachenmuseum Lindenfels. Solche Ausflugstouren werden gerade für Familien mit Kindern zum Erlebnis. Herrlich bummeln lässt es sich dann in der Altstadt mit ihren schönen Fachwerkhäusern und sehenswerten Barockbauten, aber auch vielen Möglichkeiten zum ausgiebigen Shopping. Angenehm, wenn danach am Abend keine lange Rückfahrt mehr vor einem liegt, da in Lindenberg eine günstige FEWO wartet, wo der Abend gemütlich ganz nach eigenen Wünschen verbracht werden kann.

Es lohnt sich natürlich vor der festen Reservierung von Ferien-Pension und Zimmer immer ein Blick auf die nähere Umgebung. Die Infrastruktur ist wichtig, denn wer als Selbstversorger in einer FEWO oder einem Apartment Urlaub macht, benötigt Einkaufsmöglichkeiten. Auch Restaurants, Cafés und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe gehören zur Gestaltung eines entspannenden Urlaubes für die meisten Menschen dazu. Das trifft besonders dann zu, wenn die Unterbringung in einem Zimmer erfolgt und man – zum Beispiel durch schlechtes Wetter – an einem Aufenthalt im Freien gehindert wird. Während man in einer FEHA durch die großzügigere Raumgestaltung hier mehr Möglichkeiten hat, kann der längerfristige Aufenthalt im Zimmer durchaus nachteilig auf den Erholungsfaktor wirken. Ausflugsmöglichkeiten und Freizeitangebote schaffen hier eine gute Alternative.

Dieser Beitrag wurde unter FeWo abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.